Flüge nach London

London wird aus Deutschland von Lufthansa, British Airways und allen großen Billigfliegern, wie Easyjet, Ryanair, Germanwings und Air Berlin angeflogen.

An welchen der fünf Londoner Flughäfen Sie ankommen ist von dem Abflughafen in Deutschland und der Fluggesellschaft abhängig. Informieren Sie sich vorher, damit Sie schon vor Reisebeginn Ihren Flughafentransfer in London planen können.

Flughafentransfer

Heathrow

Der Flughafen London Heathrow liegt 30km westlich vom Stadtzentrum und ist mit über 65 Millionen Passagieren der größte Flughafen Europas. Heathrow hat 5 Terminals, in denen Flüge aus und nach allen erdenklichen Zielen abgewickelt werden. Von Deutschland fliegen Lufthansa und British Airways nach Heathrow.

Heathrow ist der einzige Londoner Flughafen, der eine direkte Anbindung an das U-Bahn Netz hat. Die Piccadilly Line hält an drei Stationen im Flughafen und braucht für die Fahrt ins Zentrum ca. 50 Minuten. Die Tube ist der billigste Weg, nach London zu kommen, eine einfache Fahrt kostet £5,00 (Zone 6), noch billiger wird es, wenn Sie sich gleich eine Oyster card kaufen.

Der Heathrow Express ist der schnellste Weg ins Zentrum, alle 15 Minuten fährt ein Zug in 20 Minuten nach Paddington, ein Ticket kostet £16,50. Der Zug hält an den Terminals 5, 1, 2 und 3. HeathrowConnect.com bietet ebenfalls Züge von Heathrow ins Zentrum bis zur Station Paddington an. Die Fahrzeit liegt bei 25 Minuten, eine einfache Fahrt kostet ab £8,50. Die Züge fahren halbstündlich von der Station im Terminal 1&3.

Mit dem Bus kommen Sie in 40 bis 60 Minuten, je nach Verkehrsaufkommen in die Innenstadt bis zur Victoria Coach Station. Die Busse der National Express fahren an der Zentralbushaltestelle in Heathrow ab, halten aber auch am Terminal 4 und 5. Ein Ticket für eine einfache Fahrt kostet ab £5,50.

An allen Terminals finden Sie Taxistände, eine Fahrt in die Innenstadt kostet ca. £60,00, am Wochenende oder spät abends kann es auch noch teurer werden.

Luton

Luton ist einer der am schnellsten wachsenden Flughäfen Englands und liegt ungefähr 48km nördlich von London. Mittlerweile ist er die Basis für viele Billigflieger geworden, Easyjet fliegt aus Hamburg, Dortmund und Berlin Schönefeld hierher.

Shuttlebusse verkehren regelmäßig zwischen dem Flughafen und der Bahnstation Luton Airport Parkway. Von dort bringen Sie die Züge der First Capital Connect oder der East Midlands Trains in 35 Minuten in die Innenstadt, z.B. nach St. Pancras, London Bridge oder Farrington von wo aus Sie bequem mit der Tube zu Ihrem Endziel fahren können. Der Preis für die Zugfahrt inklusive Shuttlebus beträgt £14.00 für eine einfache Fahrt, Tickets können direkt in der Ankunftshalle des Flughafens an den Schaltern der Zuggesellschaften gekauft werden.

Wenn Sie lieber mit dem Bus fahren, nehmen Sie die Green Line 757, die direkt am Flughafen Luton hält. Der Bus fährt Tag und Nacht mit bis zu vier Abfahrten pro Stunde. Die Fahrtzeit in die Innenstadt zu den Haltestellen Victoria oder Baker Street beträgt 70 Minuten, der Preis für eine einfache Fahrt liegt bei £15.00. Alternative können Sie den EasyBus von Easyjet nehmen, der in 80 Minuten Luton mit der Victoria Station in London verbindet. Preise sind variable und fangen bereits bei £2,00 für eine einfache Fahrt an, wenn sie ihr Ticket vorab online kaufen.

Ein Taxi ist sicherlich die bequemste Art nach London zu kommen, allerdings werden Sie dafür um die £100,00 bezahlen müssen.

Gatwick

Gatwick ist nach Heathrow der zweitgrößte Flughafen in Großbritannien und liegt ca. 50km südlich von London. Aus Deutschland kommen die Easyjet-Flüge aus Berlin Schönefeld, Köln und Düsseldorf hier an, Air Berlin fliegt aus Nürnberg nach London Gatwick. Die beiden Terminal Nord und Süd sind mit einem Shuttlezug verbunden, der Sie in zwei Minuten von einem in den anderen Terminal bringt.

Der Gatwick Express, der vom Terminal Süd abfährt, ist der schnellste Weg nach London Victoria Station. Es gibt vier Züge pro Stunde, zwischen 1 Uhr 35 und 4 Uhr 35 fahren keine Züge, allerdings kommen während dieser Zeit auch keine Flüge aus Deutschland an. Die Fahrtzeit ist mit 30 Minuten kurz, eine einfache Fahrt kostet ab £15,95. Die Strecke von Gatwick nach London wird auch noch von den Anbietern Southern und First Capital Connect angeboten. Beide fahren Sie in 37 Minuten zur Tube-Station London Bridge. Die Preise für eine einfache Fahrt ab £11,90 werden sogar noch günstiger, wenn Sie Ihre Tickets vorab online buchen – dann kommen Sie schon für ab £5,00 nach London Bridge. Sie können Ihr Ticket aber auch direkt in der Ankunftshalle des Terminal Süds kaufen.

Mit dem Bus dauert die Fahrt vom Flughafen zwischen 65 und 90 Minuten, je nach Tageszeit und Verkehrsaufkommen. National Express fährt von Gatwick nach Victoria Coach Station, Easybus fährt in London die Station West Brompton an. Die Preise für ein Online-Ticket starten bei £2,00, Sie sollten aber eher mit £5,00 rechnen.

Für eine Taxifahrt in die Londoner Innenstadt sollten sie mit mindestens £100 rechnen. Taxis finden Sie direkt an den Ausgängen der beiden Terminals Nord und Süd.

Stansted

London Stansted liegt 56km nordöstlich vom Zentrum und ist der Flughafen für die Billigflieger aus Berlin Schönefeld, Bremen, Lübeck und Karlsruhe mit Ryanair und aus Köln mit Germanwings. Der Flughafen liegt etwas weiter außerhalb, daher dauert die Busfahrt je nach Anbieter und Endziel zwischen einer und zwei Stunden. Die Preise für eine einfache Fahrt liegen zwischen £3.00 und £10.50. Deutlich teurer wird es mit £120,00 für eine Fahr mit dem Taxi mit bis zu vier Personen.

London City

London City liegt im Osten und damit in der Nähe vom berühmten Canary Wharf und der O2-Arena. Mit der DLR, der Docklands Light Railway, kommen Sie vom Flughafen London City zur nächsten Underground Station Canning Town. Mit dem Taxi ist es komfortabler, Sie müssen aber mit £30.00 bis Piccadilly bzw. London Bridge rechnen. Aus Frankfurt fliegen British Airways und Lufthansa , aus München nur Lufthansa nach London City.

^^Seitenanfang^^